Kontakt
Leistungen

Kinderzahnmedizin

Unser Ziel ist es, den Besuch Ihres Kindes in unserer Ordination angenehm zu gestalten. So kann es Vertrauen aufbauen und positive Erfahrungen sammeln! Dies ist uns auch deshalb wichtig, weil wir im Kindesalter die Grundlage für die Zahngesundheit im ganzen Leben legen können – vor allem mit wichtigen Kontrolluntersuchungen und altersabgestimmten Mundhygienemaßnahmen.

Kinderzahnmedizin

Unsere Highlights für kleine Patienten

  • Anästhesie-Spray: Ihr Kind hat Angst vor einer Spritze? Falls diese nötig sein sollte, setzen wir ein Anästhesie-Spray ein, sodass Ihr Kind sie kaum spürt.
  • Zahnputzschule: Wir zeigen Ihrem Kind auf einfache Weise, wie man seine Zähne richtig gut putzt und warum dies wichtig ist.
  • Beläge sichtbar machen: Damit Kinder besser verstehen, was Zahnbeläge überhaupt sind, färben wir diese mit einem harmlosen Farbstoff an und zeigen sie ihnen im Spiegel. Das motiviert zur Zahnpflege und macht Kindern außerdem noch Spaß!

Unser Kinderbehandlungen:

Diese speziellen Zahnreinigungen für Kinder sind wie die Mundhygienesitzungen bei Erwachsenen ein wichtiger Baustein auf dem Weg zur langfristigen Zahngesundheit.

Vorteile für Ihr Kind:

Erkrankungen vorbeugen: Die Reinigung hilft, Karies und Entzündungen zu vermeiden, weil bakterielle Beläge auch an schwer zu erreichenden Stellen entfernt werden.
Zahnschmelzhärtung: Der Zahnschmelz wird poliert und mit Fluorid gehärtet. Dies ist gerade bei den bleibenden Kinderzähnen mit ihrem zunächst weicheren Schmelz empfehlenswert.
Bei kieferorthopädischer Behandlung: Die intensive Reinigung ist besonders bei festen Zahnspangen sinnvoll, weil die Zahnpflege beim Tragen erschwert ist.

Fissuren nennt man die Vertiefungen in den Kauflächen der Backenzähne. Weil sie oft sehr eng sind, können sich schnell bakterielle Beläge festsetzen und zu Karies führen.

Zur Versiegelung reinigen wir die Fissuren und füllen sie mit einem hellen Kunststoff auf – ein effektiver und langanhaltender Schutz der Zähne.

Wir empfehlen die Versiegelung meist schon, wenn die bleibenden hinteren Backenzähne herausgewachsen sind. Dazu beraten wir Eltern individuell.

Mehr über Kinderzähne (Zahnpflege, Fissurenversiegelung, Abbau von Angst u.v.m.) erfahren Sie in unserem Infozentrum.